Aquarium Dekoration Beispiele
Auflistung

7 Tipp & Aquarium Dekoration Beispiele

Posted on

Aquarium Dekoration Beispiele – Die Veranstaltung der Vorbereitung eines neuen Aquarium und den Aufbau seiner inneren Umgebung ist eine riesige Menge an Spaß für alle Bewahrer und Enthusiasten. Das heißt, einige Gedanken sollten, um sicherzustellen, dass die Einrichtung ist angemessen für die Proben, die Sie planen, zu halten gegeben werden. Sicher, es ist wirklich wichtig, dass Sie den dekorativen Aspekt des Aquariums mögen, aber es ist ebenso wichtig, dass es die Bedürfnisse der Fischarten befriedigt, die ihr Leben darin verbringen werden.

Sind unten einige wesentliche Spitzen, zum Sie zu helfen, ihren Traum AQUASCAPE mit einiger langfristiger Perspektive für die Fische zu verursachen, die Sie halten.

Aquarium Dekoration Beispiele

Aquarium Dekoration Beispiele

Aquarium Dekoration Beispiele

Aquarium Dekoration Beispiele

 

Tip #1

Aquarium Größe und Abmessungen.

Während die beliebten Catchall “Go Big oder Go Home” kann auf ein Aquarium zu kaufen, ein Desktop-oder kleines Aquarium ist eine Option, wenn die richtige Art und Größe der Fische werden beibehalten werden. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, die Bedürfnisse und das Verhalten der Fischarten, die Sie bevorzugen, wie Ihr Aquarium muss groß genug, um Sie unterzubringen.

Achten Sie besonders auf das Verhalten Teil, da einige kleinere Arten, aufgrund ihrer aggressiven oder territorialen Natur, kann nur ein Männchen zum Beispiel gehalten werden. Wenn es um die Verzierung der kleinen Aquarium kommt, ist es sehr einfach, am Ende mit einem unübersichtlich aussehen. Versuchen Sie, eine zentrale Eigenschaft zu verursachen und Sie mit Ihrem Dekor zu ergänzen. Weniger ist hier mehr.

 

Tipp #2

Bei der Planung der tatsächlichen Einrichtung, stellen Sie sicher, dass Sie diese Reihenfolge, um Ihnen zu helfen, einige häufige Fallstricke zu vermeiden.

Zuerst und vor allem, gründlich spülen Kies, natürliche strukturelle Dekoration und alles, was Sie beabsichtigen, in den Tank setzen. Erstellen Sie ihre strukturellen AQUASCAPE und füllen Sie dann den Tank etwa auf halbem Weg, an diesem Punkt können Sie Ihre Pflanzen Pflanzen.

Bevor Sie die erste Füllung mit Wasser zu starten, denken Sie daran, eine Platte ganz unten, um gleichmäßig das eingehende Wasser zu verteilen oder anderweitig dämpfen die Kraft des eingehenden Wassers zu vermeiden, dass Ihre kreativen Bemühungen zu versetzen.

 

Tipp #3

Bei der Verzierung, wie oben erwähnt, ist es wirklich wichtig, eine klare Vision von den Fischen zu haben, die Sie planen zu halten.

Zum Beispiel, große Fische, die gerne auf der Unterseite des Aquariums (zB Diskus) Futtermittel erfordern eine AQUASCAPE, die offen ist, nicht überladen, und verfügt über ein feines Substrat wie Sand, dass Lebensmittel auf Sie sitzen können. Grober Kies oder Stein wäre unangemessen.

Große Fische, die wie zu graben und zu entwurzeln Pflanzen kommen oft aus natürlichen Lebensräume, die mit Steinen und Holz beladen sind, aber enthalten sehr wenig in der Art von lebenden Pflanzen. Schwimmende Pflanzen sind am besten für diese Art der Einrichtung.

 

Tipp #4

Hintergründe, ja oder Nein?

Ja, in den meisten Fällen, weil eine feste Farbe kann dazu beitragen, einen einheitlichen Kontrast zu schaffen, um Fische, Pflanzen, Korallen, Dekor usw., während die Bereitstellung einer mehr fertig Aussehen.

Bei der Verwendung eines aquatischen Szene-Typ Hintergrund, versuchen Sie, einige der Elemente in Ihrem Tank mit denen in den Hintergrund, oder versuchen, die tatsächliche Hintergrund-Szene in Ihrem Aquarium mit dem Dekor zu verlängern. Dies kann ein sehr Einschlag Endes Ergebnis mit dem Hintergrund bringen ein sehr dreidimensionales Element Dank der Illusion von Tiefe.

 

Tipp #5

Pflanzen sind der lebendige Teil des Dekors. (wir verlassen Korallen aus dieser Diskussion für jetzt, da es viel mehr auf der marinen Seite der Dinge zu prüfen.)

Bei der Auswahl von Pflanzen, sollten Sie bereits an die Farbkombination gedacht haben, kontrastierenden dunkler grün oder rot mit hellen grünen Blättern der verschiedenen Formen. Zum Beispiel, ein Hintergrund von Dunkelgrün bis rötlich Riese Vallisneria und eine Vordergrundfarbe von festen intensiven grünen Cryptocoryne nevelli, mit einer mittleren strukturellen Platzierung eines ausgewählten Stück Treibholz. Das Vallisneria gigantea würde zur Oberfläche wachsen und die diffuse Beleuchtung zur Verfügung stellen, die Krypta gut unter tun.

Verwenden Sie die oben genannten als Beispiel, um sich darauf vorzubereiten, wie Ihre Pflanzen wachsen und letztlich helfen Sie entscheiden, Ihre optimale Platzierung in Ihrem Set-up. Es gibt eine Fülle von Informationen über Pflanzen und wie groß Sie wachsen zusätzlich zu ihren jeweiligen Lichtbedarf, so stellen Sie sicher, Faktor dies in ihre Entscheidungen als gut.

 

Tipp #6

Denken Sie aus der Box. Scheuen Sie sich nicht davor, Bilder und Videos auf natürlichen Biotopen zu scannen.

Dabei werden Sie schnell erkennen, dass es in der Natur oft Struktur gibt, die das Wasser von der Oberfläche nach unten betritt, wie bei gefallenen Bäumen und Ästen. Ich sollte wissen, ich habe bis viele ein kolumbianischer Fluss mit vielen gefallenen Bäumen über Sie navigiert. Der Punkt, der hier ist, ist, dass Sie natürliche Elemente in Ihre Dekor Planung bringen können, um Ihnen zu helfen, eine einzigartige und sehr Fisch-freundliche Einstellung zu erzielen. Viele Süßwasserfische fühlen sich viel wohler mit einigen Oberflächen-Abdeckung und es würde sogar reduzieren die Tendenz von einigen Arten zu springen, so sicherlich ein Vorteil im Falle von Open Top Aquarien.

 

Tipp #7

Wo kaufen Steine und Holz? Don ‘t Chance es, kaufen natürliche dekorative Materialien aus Ihrem lokalen Fisch zu speichern. Nicht nur ist die Einrichtung, die Sie bieten werde sicher sein (dh nicht auf Verunreinigungen ausgesetzt), aber es wird auch wahrscheinlich bekannt, wenn es Auswirkungen auf die Wasserhärte und pH-Wert wie im Falle von Kies und Felsen.

So, da haben Sie es. Halten Sie diese Tipps im Hinterkopf, wie Sie Ideen sammeln für die Art der Einrichtung, die Sie planen, zu halten und nehmen Sie sich Zeit und richtig vorzubereiten. Geduld ist hier eine Tugend.

Richten Sie Ihr Aquarium und führen Sie das System für eine Woche oder zwei vor dem Hinzufügen von Fischen und vergessen Sie nicht, Pre-Treat das Wasser mit Fluval es Wasseraufbereitung und biologische Enhancer, um die beste Umgebung für Ihre Fische zu gewährleisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *